Die NÖ Landarbeiterkammer zeichnet langjährig Beschäftigte in der Land- und Forstwirtschaft nach 10, 25, 35 und 45 Jahren mit einer Treueprämie aus.

lesen Sie mehr >

Roland Ölzant und Andreas Kletzl werden nach den Betriebsratswahlen auch in der kommenden Periode als Betriebsratsvorsitzende die Anliegen der Belegschaft im Raiffeisen Lagerhaus Gmünd-Vitis…

lesen Sie mehr >

Ein Verkaufsautomat mit selbst erzeugten Produkten der Landwirtschaftlichen Fachschulen in Niederösterreich wurde im März im St. Pöltner Regierungsviertel in Betrieb genommen.

lesen Sie mehr >

Bei den Betriebsratswahlen der Raiffeisen Lagerhaus Gmbh Bereich Nord wurde LAK-Kammerrätin Manuela Gruber zur neuen Vorsitzenden gewählt.

lesen Sie mehr >

Bei der Betreuung von Erntearbeitern und Saisonbeschäftigten aus dem Ausland setzt die NÖ Landarbeiterkammer auf Basisinformation in den jeweiligen Landessprachen der Beschäftigten. Angeboten werden…

lesen Sie mehr >

Bei der Betrugsbekämpfung ziehen Finanzpolizei, das Arbeitsmarktservice (AMS), die Österreichische Gesundheitskasse und die NÖ Landarbeiterkammer an einem Strang.

lesen Sie mehr >

Um das Mitgliederservice weiter auszubauen, plant die NÖ Landarbeiterkammer ab April in mitgliederstarken Regionen, wie etwa im Marchfeld, zusätzliche Sprechtage. Damit soll vor allem Saison- und…

lesen Sie mehr >

Kammerrätin Betriebsratsvorsitzende Ingrid Prohaska geht in Pension. Ihre Nachfolge an der Spitze des Angestelltenbetriebsrates im Raiffeisen Lagerhaus Marchfeld übernimmt ihr bisheriger…

lesen Sie mehr >

Die Aktion „Blühendes Niederösterreich” trägt seit vielen Jahren dazu bei, Gemeinden in Niederösterreich noch lebenswerter zu gestalten. Für Mitglieder der NÖ Landarbeiterkammer gibt es erneut einen…

lesen Sie mehr >

Bei den Kollektivvertragsverhandlungen für die Arbeiter der Maschinenring-Service Genossenschaft Niederösterreich-Wien am 11. März konnte ein erfolgreicher Abschluss mit einer Lohnerhöhung von 1,5 bis…

lesen Sie mehr >