Die NÖ Landarbeiterkammer ruft für seine LAK-zugehörige Seniorinnen und Senioren eine neue Aktion ins Leben. Wer auch im Alter sportlich & aktiv bleiben möchte, der kann an der Verlosung für…

lesen Sie mehr >

Die NÖ Landarbeiterkammer eröffnete im Jänner 2021 eine zusätzliche Geschäftsstelle. Mit dem neuen Büro in Gänserndorf, von dem aus in Zukunft das Marchfeld sowie die Bezirke Bruck/Leitha und Mödling…

lesen Sie mehr >

Bei den am 12. Jänner 2021 stattgefundenen Lohn- und Gehaltsverhandlungen für die Arbeiter/innen und Angestellten der Winzergenossenschaften NÖ konnte ein erfolgreicher Abschluss erzielt werden. Die…

lesen Sie mehr >

Bei der am 18. Dezember 2020 stattgefundenen Lohnverhandlung für die Arbeiter/innen der Raiffeisen Ware Austria AG konnte zwischen den Kollektivvertragsparteien ein erfolgreicher Abschluss erzielt…

lesen Sie mehr >

Die NÖ Landarbeiterkammer und die NÖ Landwirtschaftskammer einigten sich bei den KV-Verhandlungen für bäuerliche Dienstnehmer/innen auf eine Lohnerhöhung von 1,49 Prozent. Die neuen Lohnansätze gelten…

lesen Sie mehr >

Bei der Betriebsratswahl der Arbeiter des Forstbetriebs Habsburg Lothringen'sches Gut Persenbeug gab es insgesamt drei Mandate zu vergeben. Gewählt wurden LAK-Kammerrat Peter Undeutsch, Martin…

lesen Sie mehr >

Als Ersatz für ihren abgesagten Schitag bietet die NÖ LAK wintersportbegeisterten Mitgliedern GRATIS-Tages-Skipässe für Lackenhof/Ötscher an. Das Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.

lesen Sie mehr >

Nachdem der traditionelle LAK-Benefizabend aufgrund der Maßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie heuer nicht stattfinden konnte, hat die NÖ Landarbeiterkammer ihren Sozialfonds für in Not geratene…

lesen Sie mehr >

Schwangere, die bei der Arbeit physischen Kontakt mit anderen Personen haben, sind künftig ab Beginn der 14. Schwangerschaftswoche bei voller Lohnfortzahlung freizustellen. Die Regelung gilt vorerst…

lesen Sie mehr >

Bei der am 11. Dezember 2020 stattgefundenen Lohnverhandlung für die Arbeiterinnen in den Gartenbaubetrieben Wien, Niederösterreich und Burgenland konnte ein erfolgreicher Abschluss erzielt werden.…

lesen Sie mehr >