Skip to main content

Ladekrankurs ''groß''

Lehrgang zur Führung von Fahrzeug- und Ladekränen über 300 kNm
zurück
Veranstalter
Schulungs-Zentrum Neulengbach, Ing. Leitgeb GmbH in Zusammenarbeit mit der NÖ LAK
Zielgruppe
Fahrer von LKW mit aufgebautem Ladekran mit einer Tragfähigkeit über 300 kNm (30 tm) und Fahrer von Fahrzeug- und Autokränen
Ziel
Ausbildung auf Fahrzeugkränen, welche als selbstfahrende Kräne bezeichnet werden und entweder mit einem Rad- oder Raupenfahrwerk ausgerüstet sind. Abschlussprüfung unter Beiziehung des Arbeitsinspektors.
Inhalte
- Grundbegriffe der Mechanik und der Elektrotechnik
- Aufbau und Arbeitsweise von Kränen
- mechanische und elektrische Ausrüstung
- Tragmittel, Schutzmaßnahmen, Betrieb und Wartung
- Verständigungszeichen beim Kranbetrieb
- Lastenaufnahmemittel, Anhängen von Lasten
- Sicherheitseinrichtungen von Kränen
- Rechtsvorschriften und Richtlinien für den Kranbetrieb

Inhaber des Ladekranscheines bis 30 tm können mit einer Zusatzschulung (EUR 200,-) bei diesem Kurs den Autokranschein erwerben - Einstieg ab dem 2. Kurstag (Bitte unbedingt bei der Anmeldung bekannt geben).
Sonstiges
Bitte um Bekanntgabe des Geburtsortes (zur Ausweiserstellung) bei/nach der Anmeldung.

Eine evtl. Unterkunft ist im Preis inbegriffen – bitte bei der Anmeldung bekannt geben!
Wichtig
Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, geistige und körperliche Eignung, Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Mitzunehmen sind: Passfoto, Taschenrechner, Schreibmaterial, der Witterung entsprechende Arbeitskleidung
Methodik
Vortrag der Theorie und Praxistraining
Dauer
4 Tage von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
3 Tage bei der Zusatzschulung von Ladekran auf Fahrzeugkran
Kosten
für den Dienstnehmer: EUR 80,- pro LAK-Mitglied
+ für den Dienstgeber: EUR 320,- pro LAK-Mitglied
inkl. Unterlagen, Prüfungsgebühr und evtl. Unterkunft mit Frühstück
Auswahlmöglichkeiten
Anmeldung zur Grundschulung
Anmeldung zur Zusatzschulung
Ort
Schulungs-Zentrum Neulengbach, Ing. Leitgeb GmbH
Hauptplatz 65/1, 3040 Neulengbach
Tel. 02772 / 521 98, E-mail: office@fahrschule-leitgeb.at
Nächtigung
Nur nach Verfügbarkeit und vorheriger Anmeldung über die NÖ LAK:
Gasthof Schmölz, Hauptstraße 23, 3051 St. Christophen
ca. 2 km vom Schulungsort entfernt, Tel.: 02772 52 431
Check-In nach dem 1. Kurstag am Abend!
Nächtigung im Einzelzimmer inkl. Frühstück

BUCHEN

Termin:
Mo-Do, 15.-18.01.2018
Anm. Schluss: 21.12.2017
Ort: Neulengbach
Kursnr: KRAG-18-01
Termin:
Mo-Do, 19.-22.02.2018
Anm. Schluss: 05.02.2018
Ort: Neulengbach
Kursnr: KRAG-18-02
Termin:
Mo-Do, 09.-12.04.2018
Anm. Schluss: 26.03.2018
Ort: Neulengbach
Kursnr: KRAG-18-03

Referat für Bildung

Melanie Höller

Tel: 01 512 16 01 - 23

Email

Lisa Brandstötter

Tel: 01 512 16 01 - 16

Email