Skip to main content

Tolle Stimmung beim Sommernachtskabarett auf der Rosenburg

Bei Lizzy Engstlers Sommernachtskabarett „Lizzy & Elisabeth - ein Soloabend für zwei” auf der Rosenburg in Horn durften sich auch 100 LAK-Mitglieder über eine gelungene Premiere freuen. Den unterhaltsamen Abend nicht entgehen ließ auch LAK-Vizepräsidentin Josefa Czezatke.

 

Die bekannte Fernsehmoderatorin und Sängerin Elisabeth „Lizzy“ Engstler gastierte mit ihrem Soloprogramm „Lizzy & Elisabeth – ein Soloabend für Zwei” auf der Rundbühne der Rosenburg in Horn. Im Premierenpublikum mit dabei waren auch 100 LAK-Mitglieder mit Begleitung, die sich im Rahmen einer Freikartenaktion der NÖ Landarbeiterkammer Tickets für den Auftritt der ORF-Moderatorin sichern konnte.

„Nachdem sie bei ihrem Auftritt im Zuge unseres Seniorentages das Publikum derart begeistert hat, wollten wir all unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben, Lizzy Engstler mit ihrem Soloprogramm live zu sehen. Dass die Karten innerhalb kürzester Zeit vergriffen waren, zeigt uns, dass unsere Mitglieder solche kulturellen Angebote sehr schätzen”, erklärte NÖ LAK-Präsident Andreas Freistetter.

Live dabei in Horn waren u.a. LAK-Vizepräsidentin Josefa Czezatke, die Kammerräte Anna Schandl, Renate Jordan, Irmgard Groll sowie Franz Sigl, Karl Schnitzer und Herbert Müllner.
 

Lizzy Engstler mit einigen glücklichen Gewinnern der Freikartenaktion der NÖ LAK für das Sommernachtskabarett auf der Rosenburg in Horn.