Das Jahr 2019 begann in der NÖ Landarbeiterkammer mit einer personellen Neuerung im Kammeramt in Wien. Nachdem Mag. Laura Haberl die LAK mit Jahresende auf eigenen Wunsch verlassen hat, wurde Mag....

lesen Sie mehr >

Welche Schwerpunkte plant die NÖ Landarbeiterkammer im Jahr 2019? Präsident Andreas Freistetter spricht über Ziele, Aufgaben und Projekte im neuen Jahr.

lesen Sie mehr >

Mitte Dezember fand in den Arkaden der Wiener Lichtenfelsgasse der ÖAAB-Charity Punsch zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung statt. Die Punschhütte spendete die NÖAAB-Fraktion der NÖ...

lesen Sie mehr >

Zum Jahresende ist es Zeit, Bilanz zu ziehen. NÖ Landarbeiterkammer-Präsident Andreas Freistetter informiert per Videobeitrag über wichtige Themen der letzten Monate.

lesen Sie mehr >

Im NÖ Landhaus wurden am 28. November verdiente Dorfhelferinnen für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Im Anschluss an die Auszeichnung durch LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf und NÖ LAK-Präsident Andreas...

lesen Sie mehr >

Die NÖ Landarbeiterkammer durfte sich bei ihrem Benefizkonzert mit Joesi Prokopetz in der Bühne im Hof in St. Pölten über einen vierstelligen Spendenbetrag freuen, der in Not geratenen Kolleginnen und...

lesen Sie mehr >

Die größte Ehrungsfeier der heurigen LAK-Treueprämienaktion 2018 ging im Haus der Musik in Grafenwörth über die Bühne. Geehrt wurden dabei nicht nur über 130 Beschäftigte aus dem Weinviertel, sondern...

lesen Sie mehr >

Über 100 land- und forstwirtschaftliche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus dem Waldviertel durften im Rahmen der Ehrungsfeier in der Taverne Greillenstein in Röhrenbach eine Treueprämie der NÖ...

lesen Sie mehr >

Über 100 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus dem Industrieviertel zeichnete die Niederösterreichische Landarbeiterkammer im Rahmen ihrer Ehrungsfeier im Schloss Laxenburg für ihre langjährige Treue...

lesen Sie mehr >

48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer genossen bei herrlichem Herbstwetter den Wientag der LAK-Senioren. Auf dem Programm stand ein Mix aus Kunst, Kultur und dem charmanten Wiener Schmäh.

lesen Sie mehr >