Zum Hauptinhalt springen

Klare Worte - große Wirkung

Kommunikation im Beruf und Alltag
zurück
Veranstalter
NÖ LAK in Zusammenarbeit mit Frau Mag. (FH) Katja Schmidt-Renner, MBA
Zielgruppe
Alle, die ihre Kommunikationskompetenz in unterschiedlichsten Situationen ausbauen und mehr über die Hintergründe einer guten Kommunikation erfahren möchten.
Ziel
Covid 19 hat uns sehr deutlich gezeigt, wie wichtig eine offene und direkte Kommunikation ist. Klare Botschaften ergeben Orientierung und Sicherheit und schaffen Vertrauen. Für Führungskräfte, aber auch für jeden einzelnen Mitarbeiter, stellt eine gute, zielgerechte Kommunikation einen zentralen Erfolgsfaktor dar. Nach diesem Workshop überzeugen Sie beruflich und privat mit guter Kommunikation.

Dieses Seminar widmet sich folgenden Fragen: Was genau macht eine gelungene Kommunikation aus? Und vor allem: Wie können wir sie erreichen?

Ziel des Trainings ist es, die Hintergründe und Einflussfaktoren der Kommunikation besser zu verstehen und dadurch erfolgreicher zu kommunizieren.
Inhalte
- Wie real ist meine Realität? Wahrnehmung als Basis für Kommunikation
- „Du verstehst das falsch…“ – Tipps für eine gelungene Kommunikation
- Hinderliche und förderliche Formulierungen erkennen
- Versteckte Botschaften erkennen und professionell damit umgehen
- Warum oder Wozu? Erfolgreiche Fragetechniken im Alltag anwenden
- Wertschätzende Kommunikation in schwierigen Situationen
- Tipps & Tricks wie auch Ihre Videokonferenzen zum Erfolg werden
Methodik
Fachlicher Input, Einzel- und Gruppenübungen, Reflexion und Diskussion
Dauer

1 Tag von 9.00 bis 17.00 Uhr

Kosten
EUR 50,- pro LAK-Mitglied
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung (ohne Getränke beim Mittagessen)
Ort
NÖ Landarbeiterkammer ServiceCenter St. Pölten
Landhausboulevard, Haus 2, Top 6a, 3100 St. Pölten, Tel. 02742 35 26 83

Ein gültiger 3G-Nachweis ist vor Ort vorzuweisen!

BUCHEN

Termin:
Do, 17.02.2022
Anm. Schluss: 02.02.2022
Ort: ServiceCenter St. Pölten
Kursnr: REDE-22-01

Referat für Bildung

Melanie Höller

Tel: 01 512 16 01 - 23

Email

Marco Hinterleitner

Tel: 01 512 16 01 - 16

Email