Zum Hauptinhalt springen

Leistungsfähigkeit erhalten und Stress reduzieren

Leistungsblockaden erfolgreich lösen und mit Leichtigkeit und Freude gesetzte Ziele erreichen
zurück
Veranstalter
NÖ LAK in Zusammenarbeit mit Andrea Khom / Michaela Kellner, ANKH.AT Coaching & Trainings
Zielgruppe
Alle Menschen, die einen erhöhten Stresslevel und Leistungsblockaden haben
Ziel
Stress und Leistungsblockaden führen dazu, dass wir gesetzte Ziele oft nur mit erhöhtem Aufwand und noch mehr Stress erreichen können.

Um Ihre Ziele mit deutlich weniger Stress, mit Leichtigkeit und Freude zu erreichen, ist es oft hilfreich, genau DIE Blockade zu finden und zu lösen.
Sie gehen emotional leistungssicher in schwierige Gespräche oder Verhandlungen.
Sie können sofort selbst Blockaden und Stress erfolgreich lösen.
Sie erkennen für Sie typische Stress-Muster und arbeiten erfolgreich daran.
Inhalte
Nutzen Sie wissenschaftlich fundierte Methoden um Leistungsblockaden zu lösen und Stress abzubauen.

- Was Stress im Körper und im Gehirn bewirkt
- Der Myostatik-Test als Stress-Indikator
- Praktisches Bio-Feedback-Training mit Herzratenvariabilität (HRV) und Herzkohärenz
- Die emotionale Anti-Stress-Apotheke auffüllen, Atmung und Bodyscan nutzen
- Das Ein-Minuten-Emotionsmanagement und das Mesource-Meeting
- Emotions-Selbstcoaching: So lösen Sie Blockaden und Stress
- Schwierige Gespräche emotional leistungssicher führen
- Das Notfall-Kit für stressende Situationen - hilft immer und überall
Sonstiges
Dieses Seminar veranstalten wir gerne auch firmenintern mit max. 12 Personen.
Wichtig
Im Zuge der Veranstaltung werden Fotoaufnahmen gemacht, auf denen Sie erkennbar sind. Diese können für die Öffentlichkeitsarbeit der NÖ Landarbeiterkammer genutzt werden (Website, Presse, Social Media).

Aufgrund der Maßnahmen gegen COVID-19 wird die maximale Teilnehmerzahl so gewählt dass die nötigen Abstände gewährleistet sind. Es werden selbstverständlich die erforderlichen Hygienemaßnahmen getroffen, um allen Teilnehmern und Vortragenden größtmöglichen Schutz zu bieten.
Methodik
Moderation, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele, Coaching, Bio-Feedback
Dauer
1 Tag von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kosten
für den Dienstnehmer: EUR 40,- pro LAK-Mitglied
+ für den Dienstgeber: EUR 50,- pro LAK-Mitglied
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung (ohne Getränke beim Mittagessen)
Ort
NÖ Landarbeiterkammer ServiceCenter St. Pölten
Landhausboulevard, Haus 2, Top 6a, 3100 St. Pölten, Tel. 02742 35 26 83

BUCHEN

Termin:
Di, 23.03.2021
Anm. Schluss: 09.03.2021
Ort: ServiceCenter St. Pölten
Kursnr: BLOCK-21-01

Referat für Bildung

Melanie Höller

Tel: 01 512 16 01 - 23

Email

Marco Hinterleitner

Tel: 01 512 16 01 - 16

Email