Zum Hauptinhalt springen

Steuer-Tipps

Arbeitnehmerveranlagung leicht gemacht!
zurück
Veranstalter
NÖ LAK in Zusammenarbeit mit Hofrat Franz Nagl
Zielgruppe
Alle, die durch die Arbeitnehmerveranlagung weniger Steuern zahlen möchten
Ziel
Neben dem persönlichen Nutzen sollen die Teilnehmer auch versierte Anleitungen für Beratungstätigkeiten im Betrieb erhalten.
Inhalte

Millionen Euro schenken die Steuerzahler jährlich dem Finanzamt – meist aus Unwissenheit oder weil man sich wegen einer Nachzahlung nicht mehr traut, die Arbeitnehmerveranlagung zu machen.
Auch die "Antragslose Arbeitnehmerveranlagung" betrifft nicht alle Steuerzahler, außerdem müssen etwaige Absetzposten vom Bürger beantragt werden. 

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Kosten für Handy, Internet, Computer, EDV-Zubehör, Autoreparaturen, Fahrten zum Facharzt, Weiterbildungen, Funktionen im Gemeinderat, Pflege, Krankheit oder Behinderung, und vieles mehr, steuerlich absetzbar.

Weitere Themen sind Absetzbeträge wie der Alleinverdiener- oder Alleinerzieherabsetzbetrag, die Rückerstattung von Sozialversicherungsbeiträgen, der Familienbonus Plus, das Pendlerpauschale sowie der Pendlereuro und gesetzliche Neuerungen bis zur Veranstaltung.

Behandelt werden auch die steuerlichen Sonderregelungen für ArbeitnehmerInnen aufgrund der COVID-Krise.

Profitieren Sie von unserem Experten! Neben allen wichtigen Infos zu den Neuerungen erhalten Sie praktische Tipps um die Arbeitnehmerveranlagung korrekt auszufüllen.

Wichtig
Teilnahme nur für Mitglieder!

Im Zuge der Veranstaltung werden Foto- und/oder Videoaufnahmen gemacht, auf denen Sie erkennbar sind. Diese können für die Öffentlichkeitsarbeit der NÖ Landarbeiterkammer genutzt werden (Website, Presse, Social Media).

Aufgrund der Maßnahmen gegen COVID-19 wird die maximale Teilnehmerzahl so gewählt dass die nötigen Abstände gewährleistet sind. Es werden selbstverständlich die erforderlichen Hygienemaßnahmen getroffen, um allen Teilnehmern und Vortragenden größtmöglichen Schutz zu bieten.
Methodik
Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch
Dauer
1 Tag von 09.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Kosten
EUR 10,- pro LAK-Mitglied in bar vor Ort
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung (ohne Getränke beim Mittagessen)
Ort

NÖ Landarbeiterkammer ServiceCenter St. Pölten
Landhausboulevard, Haus 2, Top 6a, 3100 St. Pölten, Tel. 02742 35 26 83

BUCHEN

Termin:
Mi, 20.01.2021
Anm. Schluss: 07.01.2021
Ort: ServiceCenter St. Pölten
Kursnr: GELD-21-01

Referat für Bildung

Melanie Höller

Tel: 01 512 16 01 - 23

Email

Marco Hinterleitner

Tel: 01 512 16 01 - 16

Email