Skip to main content

Arbeit & Soziale Gerechtigkeit

Podiumsdiskussion mit Experten
zurück
Veranstalter
NÖ Landarbeiterkammer
Zielgruppe
Alle Mitglieder der NÖ Landarbeiterkammer
Ziel
Was ist sozial gerecht? Wo sind die Grenzen flexibler Arbeitszeiten? Sie haben eine Meinung dazu? Oder wollen die Gegebenheiten und Herausforderungen in Ihrem Betrieb schildern? Dann sind Sie herzlich eingeladen, mit uns zu diskutieren!
Inhalte
Es diskutieren:
Mag. Barbara Schwarz
- Landesrätin für Soziales, Bildung & Familie
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal - Arbeits- und Sozialrechtler
Ing. Andreas Freistetter - Präsident der NÖ Landarbeiterkammer

Die Hauptthemen sind:
- Zukunft der Arbeit - Chancen & Herausforderungen
- Flexibel Arbeiten - Wo sind die Grenzen?
- Soziale Gerechtigkeit - Leistung muss sich lohnen!
- Vereinbarkeit von Familie & Beruf

Die Arbeitswelt ist in den letzten Jahren einem ständigen Wandel unterworfen. Neue Technologien und Produktionsmethoden lassen bestehende Jobs verschwinden, aber auch neue Arbeitsplätze entstehen.
Als Arbeitnehmerinteressenvertretung in Niederösterreich wollen wir gemeinsam mit Vertretern der Landespolitik sowie Fachexperten zum Thema "Arbeit & Soziale Gerechtigkeit" über die Zukunft der Arbeitswelt, die Chancen & Herausforderungen für Arbeitnehmer/innen, die von der neuen Bundesregierung beabsichtigten Neuerungen im Arbeitsrecht und vieles mehr diskutieren.
Sonstiges
Eine gewünschte Busfahrt zur Veranstaltung nach St. Pölten geben Sie bitte dem zuständigen Geschäftsstellenleiter Ihrer Region bekannt.
Dauer
18.30 bis ca. 20.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)
Kosten
GRATIS für LAK-Mitglieder
Ort
Zentrale der HYPO NOE Landesbank AG
Hypogasse 1, 3100 St. Pölten

Die Podiumsdiskussion findet im Panoramasaal im 6. Stock statt.

BUCHEN

Referat für Bildung

Melanie Höller

Tel: 01 512 16 01 - 23

Email

Lisa Brandstötter

Tel: 01 512 16 01 - 16

Email