Skip to main content

Wiedersehen mit alten Bekannten

Die NÖ Landarbeiterkammer lud am 11. April zu einem Alt-Kammerräte und Mitarbeiter-Treffen nach Wiener Neustadt ein und durfte sich dabei über mehr als 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen. Besucht wurde die NÖ Landesausstellung und der Eis-Greissler in Krumbach.


Ein Wiedersehen mit alten Bekannten gab es für zahlreiche ehemalige Mitarbeiter und Funktionäre der NÖ Landarbeiterkammer beim Alt-Kammerräte-Treffen, das diesmal im südlichen Niederösterreich in Wr. Neustadt stattfand. 

Nach einem gemeinsamen Frühstück stand als erster Programmpunkt des Tages eine Stadtrundfahrt durch Wiener Neustadt auf dem Programm, bei der Wr. Neustadts Stadtrat Franz Piribauer als „Fremdenführer” fungierte. Im Anschluss wurde die Kasematten - einer der Ausstellungsorte der aktuellen NÖ Landesausstellung - besichtigt. Am Nachmittag ging es per Bus in die Bucklige Welt, wo in Krumbach der bekannte Eis-Greissler besucht wurde. Neben einer Führung durch den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Blochberger konnte dabei natürlich auch das leckere Eis verkostet werden.

Ausklingen ließen die Teilnehmer das Treffen bei einem gemeinsamen Abendessen beim Heurigenbetrieb „Michelhof” in Lanzenkirchen, wo auch LAK-Präsident Andreas Freistetter der gemütlichen Runde einen Besuch abstattete. Angestoßen wurde dabei auch auf den 70. Geburtstag des Vorsitzendenden der LAK-Senioren Ing. Werner Neubert.