Skip to main content

Gut Streitdorf: Grabler übernimmt Betriebsratsvorsitz

Bei der Betriebsratswahl der Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf kam es zu einem Wechsel an der Spitze des Betriebsrates. Der bisherige Vorsitzende Anton Fischelmaier und seine Stellvertreterin Gabriela Grabler tauschen in der kommenden Funktionsperiode die Rollen.


Personell blieb bei der Betriebsratswahl der Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf alles beim Alten. Die 39 Beschäftigten sprachen erneut dem bewährten Team der vergangenen Periode ihr Vertrauen aus.
Die einzige Änderung gab es bei den Funktionen. Denn der bisherige Vorsitzende Anton Fischelmaier und seine bisherige Stellvertreterin Gabriela Grabler tauschen in der nächsten Periode ihre Rollen, wodurch Grabler fortan für die nächsten fünf Jahren den Vorsitz des Betriebsrates übernehmen wird. Komplettiert wird das Betriebsratsteam durch Birgit Hübler.
Als Ersatzbetriebsräte wurden Thomas Deimel, Johannes Brandhofer und Manuela Hieger nominiert.

Birgit Hübler, die neue Vorsitzende Gabriela Grabler und Anton Fischelmaier (v.l.n.r.) bilden das Betriebsratsteam der Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf