Skip to main content

Betriebsbesuch beim NÖ Bauernbund

NÖ LAK-Präsident Andreas Freistetter besuchte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NÖ Bauernbundes in St. Pölten. In den Gesprächen ging es neben einem sozialpartnerschaftlichen Gedankenaustausch auch um die EU-Wahl.


An der Basis präsent zu sein und den direkten Kontakt zu den Mitgliedern aufrecht zu erhalten, ist NÖ Landarbeiterkammer-Präsident Andreas Freistetter ein wichtiges Anliegen. Sein jüngster Betriebsbesuch führte Freistetter gemeinsam mit Kammeramtsdirektor Walter Medosch Anfang Mai zum Niederösterreichischen Bauernbund in St. Pölten.

Neben dem Besuch in den Mitarbeiterbüros wurde der Termin auch zum sozial-partnerschaftlichen Austausch mit Bauerndirektorin und Landtagsabgeordneten Klaudia Tanner genützt. „Der Bauernbund ist für uns ein wichtiger Ansprechpartner im Bereich der Sozialpartnerschaft, sondern natürlich ein führender Mitstreiter, wenn es um die Interessen aller Beschäftigten in der Land- und Forstwirtschaft geht. Umso mehr freut es mich, dass uns eine hervorragende Gesprächsbasis verbindet”, betonte Freistetter.

Ins Gespräch kam Freistetter im Rahmen des Betriebsbesuches auch mit Alexander Bernhuber, dem Kandidaten des NÖ Bauernbundes für die EU-Wahl am 26. Mai. Der 26-jährige Mostviertler, Absolvent der Universität für Bodenkultur, steht für ein Europa mit „Hausverstand und Augenmaß” und betonte im Gespräch mit den LAK-Vertretern vor allem die Bedeutung der EU für die Erhaltung und Weiterentwicklung des ländlichen Raumes in Österreich.

NÖ Landarbeiterkammer darf sich über starkes Mitgliederplus freuen
Insgesamt vertritt die NÖ Landarbeiterkammer in Niederösterreich bis zu 28.000 Mitglieder. Alleine in den letzten drei Jahren stieg die Mitgliederzahl um 14,3 (!) Prozent. Die größten und bekanntesten Betriebe mit land- und forstwirtschaftlichen Dienstnehmern sind die Raiffeisen Lagerhäuser in NÖ, die Maschinenringe, die Österreichischen Bundesforste, bekannte Gartenbaubetriebe wie Praskac Pflanzenland oder Starkl aber auch immer mehr bäuerliche Produktionsbetriebe und Direktvermarkter.
 

NÖ LAK-Präsident Andreas Freistetter, NÖ Bauernbundirektorin LAbg. Klaudia Tanner, EU-Kandidat Alexander Bernhuber und NÖ LAK-Kammeramtsdirektor Walter Medosch.