Die NÖ Berufsjägervereinigung traf sich in Kleinraming zur Jahreshauptversammlung. Vorgestellt wurden dabei u.a. vier neue Berufsjäger, die ihre Ausbildung vor kurzem erfolgreich abgeschlossen haben.

lesen Sie mehr >

Die LAK-Funktionäre machten sich im Wald- und im Industrieviertel ein Bild vom Arbeitsalltag ihrer Mitglieder. Besucht wurde u.a. der neue Produktionsstandort des Tomatenproduzenten Zeiler in…

lesen Sie mehr >

Wer seinen Dienstwagen auch privat nützt und dessen Fahrzeug mehr als 130 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt, zahlt ab dem Jahr 2016 2 Prozent Sachbezug vom Anschaffungswert des Autos.

lesen Sie mehr >

Bei der Betriebsratswahl der Angestellten wurde Vorsitzende Marina Futterknecht wiedergewählt. Das neue zweite Mandat übt ab sofort Mathias Gaiswinkler aus.

lesen Sie mehr >

Der Familienbetrieb Zeiler errichtete in Enzersdorf/Fischa im Bezirk Bruck/Leitha das innovativste Glashaus Europas. Bei der feierlichen Eröffnung war auch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll mit dabei.

lesen Sie mehr >

Die Präsidenten und Kammerdirektoren der Landarbeiterkammern trafen sich zum Gedankenaustausch in Salzburg. Thematisiert wurden dabei u.a. die Umstrukturierungen bei der Forsttechnik der…

lesen Sie mehr >

Bei der Betriebsratswahl des Raiffeisen Lagerhauses Absdorf-Ziersdorf waren insgesamt knapp 170 Beschäftigte aufgerufen, ihre neuen Personalvertreter zu wählen.

lesen Sie mehr >

Mit ihren Integrationsdialogen will die NÖ LAK den Kontakt zu ihren Mitgliedern mit Migrationshintergrund verbessern. Die mittlerweile 5. Veranstaltung fand in St. Pölten statt.

lesen Sie mehr >

Die LAK-Kultur- und Bildungstage 2016 in Wien erfreuten sich bei den Mitgliedern erneut großer Beliebtheit. Insgesamt fanden 3 Termine mit 150 Teilnehmern statt.

lesen Sie mehr >

Vertreter der NÖ Landarbeiterkammer trafen sich mit Verantwortlichen von Finanzpolizei, Gebietskrankenkasse und Arbeitsmarktservice in St. Pölten. Freistetter: „Betriebe, die nichts zu verbergen…

lesen Sie mehr >